Wertvolle Erfahrungen bei der Rollstuhlexkursion

Am 10. Mai fand im Rahmen des Unterrichtsfaches „Schienen, Hilfsmittel, Rollstühle“ eine Rollstuhlexkursion für die Schüler des Kurses ETN17 statt. Die Schüler bekamen unterschiedliche Gruppenaufgaben und erkundeten mit Rollstühlen die Stadt. Dabei stießen sie auf viele Barrieren und konnten erfahren, wie Menschen mit Gehbehinderungen angesehen, angesprochen und behandelt werden.

Vielen Dank an Herrn Wick von der Firma Reha und Care in Nürnberg für seine Unterstützung!

Weitere Bilder von dieser Veranstaltung