Projekt zum Weltergotherapietag

Die Schüler des Kurses ETN19a beteiligten sich kreativ in Form eines kleinen Projektes am jährlich stattfindenden Weltergotherapietag.

Dabei ist ein prächtiger Herbstbaum aus Papier entstanden. Der Baumstamm, welcher von der Ergotherapie dargestellt wird, mündet in einem farbenfrohen Blätterwerk. Dieses stellt alle (Lebens-)Bereiche dar, die von der Ergotherapie „getragen werden.

Ein herzliches Dankeschön für die schöne Idee und tolle Umsetzung!