Handwerkliche und gestalterische Tätigkeiten in Zeiten von Corona

Damit auch während des Distanzunterrichts der Unterricht im Handwerk nicht zum Erliegen kommt, haben sich die Lehrkräfte der Ergotherapie etwas einfallen lassen, wie man mit wenigen Mitteln alltagsnah von daheim aus Handwerksunterricht betreiben kann.

Hierfür wurden diverse Materialien bestellt, verpackt und dann entweder verschickt oder per „click&collect“ an die Schüler gebracht!

Wir sind uns sicher, dass die Schüler von der Corona-angepassten Variante des Handwerksunterrichts profitieren und hoffen, dass sie auch Spaß daran haben!

Wir freuen uns sehr darauf, wenn wir unsere Ergos wieder bei uns vor Ort begrüßen dürfen und wollen an dieser Stelle ein ganz großes Lob an unsere Schüler richten:

AUCH WENN ES INZWISCHEN LANGT MIT DEM DISTANZUNTERRICHT: IHR MACHT DAS GANZ TOLL!!!!

Weitere Bilder von dieser Veranstaltung