Gesundheitsfördernde Maßnahmen im Beruf und in der Schule

Im Unterrichtsfach Berufskunde organisierten die Pflegeklassen APR 16 A+B und die Massageklasse 16/18 mit den Lehrkräften Fr. Gropp und Fr. Reymann einen Gesundheitstag zum Thema "Gesundheitsfördernde Maßnahmen im Beruf und in der Schule".

Anhand eines Fragebogens wurde festgestellt, ob ein Bedarf von Entspannungs- und Bewegungseinheiten während des Unterrichts zum Ausgleich von bestehenden Beschwerden nötig ist.

Im Anschluss wurden die Ergebnisse allen Klassen präsentiert. Nach dem Vortrag konnten die Gastschüler verschiedene Entspannungs- und Bewegungsübungen ausprobieren, welche in Kooperation von Pflege- und Massageklassen erstellt wurden.

Für die gesunde und sehr liebevoll hergerichtete Verköstigung sorgte die Klasse SVG 17/20

Das Projekt war ein voller Erfolg. Vielen Dank an alle Beteiligte.

Weitere Bilder von dieser Veranstaltung