Ausbildung: Massage und medizinischer Bademeister

Als Masseur und medizinischer Bademeister unterstützt du Patienten bei der Heilung oder Linderung von Krankheiten und Beschwerden mit Massagen, Elektrotherapie und physikalischen Anwendungen. Du behandelst Menschen mit Rückenproblemen, Verspannungen aller Art sowie Sport- oder Unfallverletzungen. Aber auch Wellness-Massagen, Entspannungstechniken, asiatische Massagemethoden und Burn-out-Profilaxe gehören zu deinem Berufsbild.

Arbeitsfelder

  • Kliniken
  • Rehabilitationseinrichtungen
  • freie Praxen
  • Wellness-Hotels
  • Sportvereine
  • Leistungssport
  • Fitnesseinrichtungen

Karrierechancen

Du kannst dich als Masseur selbständig machen. Die Arbeit in der eigenen Praxis bietet viel Abwechslung und gute wirtschaftliche Möglichkeiten.

Unterrichtsinhalte

  • Anatomie und Physiologie
  • Berufs-, Gesetzes- und Staatskunde
  • Krankheitslehre
  • Massage und Sonderformen
  • Elektro-, Licht- und Strahlentherapie
  • Hydro-, Thermo-, Balneo- und Inhalationstherapie
  • Bewegungstherapie

 

Fachpraktische Ausbildung

Die im Unterricht erworbenen Kenntnisse werden in geeigneten Praktikumseinrichtungen vertieft und umgesetzt.

Fort- und Weiterbildung

Während und nach der Ausbildung besteht die Möglichkeit, verschiedene Fortbildungen an den Döpfer Schulen zu vergünstigten Konditionen zu belegen.

Außerdem kannst du bei uns an allen Standorten (außer München und Rheine) die Nachqualifikation Physiotherapie absolvieren. Entweder direkt nach der Ausbildung oder nach deinem Anerkennungspraktikum.

Zulassungsvoraussetzungen

  • erfolgreich bestandener Mittelschulabschluss oder höher
  • persönliche und soziale Kompetenz

Bewerbung

Bitte lass uns folgende Unterlagen zeitnah zukommen:

  • ausgefüllter Bewerbungsbogen
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Lichtbild
  • das letzte gültige Schulzeugnis

Bewerbungszeitraum

ganzjährig

Ausbildungsbeginn

standortabhängig

Ausbildungsdauer

24 Monate / Vollzeit
anschließend 6 Monate selbstorganisiertes Anerkennungspraktikum

Förderung

Die Ausbildung ist nach BAföG förderungsfähig. Du erhältst die Förderung ggf. als Vollzuschuss, d.h. du musst sie nicht zurückzahlen.

Wir sind außerdem nach AZAV berechtigt, Bildungsgutscheine der Bundesagentur für Arbeit anzunehmen.

Kosten, weitere Infos und Ansprechpartner

Standort Hamburg
Friedrich-Ebert-Damm 143
22047 Hamburg
Tel.: 040 696558-0
Fax: 040 696558-11
hamburg@doepfer-schulen.de
Flyer
Standort Köln
Bernhardstraße 14
50968 Köln
Tel.: 0221 3403973-0
Fax: 0221 3403973-1
koeln@doepfer-schulen.de
Flyer
Standort Nürnberg
Keßlerstraße 1
90489 Nürnberg
Tel: 0911 2742888-0
Fax: 0911 2742888-9
nuernberg@doepfer-schulen.de
Flyer
Standort Regensburg
Galgenbergstraße 2b
93053 Regensburg
Tel.: 0941 6989862-0
Fax: 0941 6989862-9
regensburg@doepfer-schulen.de
Flyer