Generalistische Pflegeausbildung (AP)

Als Pfleger förderst und unterstützt du Menschen aller Altersgruppen, aller Krankheitsbilder in allen Belangen ihrer Alltags- und Beschwerdebewältigung. Dies beinhaltet sowohl geistige, körperliche als auch seelische Aspekte des Gesundheitsgedankens. Du wirst eigenverantwortlich in einem multiprofessionellen Team mit Ärzten und Therapeuten arbeiten. Ziel ist es, dass pflegebedürftige Menschen ein möglichst aktives Leben führen können. Du kannst sie sowohl im ambulanten, als auch im stationären Bereich darin unterstützen, so lange wie möglich selbstbestimmt und selbstständig zu leben. Beratung der Patienten und ihrer Angehörigen sowie Planung und Durchführung einer fachgerechten Pflege sind ebenfalls deine Aufgaben. Du wirst sehr viel von den dir anvertrauten Menschen zurückbekommen, bist aber stets gefordert, jeweils individuell und zugewandt zu agieren und zu reagieren. Unser Schwerpunkt dieser dreijährigen Vollzeitausbildung liegt im Bereich der Altenpflege. Deine Ausbildung im Bereich Pflege ist zukunftsträchtig und sichert dir deinen Arbeitsplatz dauerhaft, denn Pflegekräfte sind bundesweit auf dem Arbeitsmarkt sehr gesucht.

Arbeitsfelder

  • Kliniken, Rehakliniken
  • Pflegeheime, Altenheime
  • geriatrischen Einrichtungen
  • Sozialstationen / ambulante Pflegedienste
  • häusliche Kranken- und Altenpflege
  • Anlagen des betreuten Wohnens
  • Krankenhäuser mit geriatrischem Schwerpunkt

Karrierechancen

  • Stationsleitung, Pflegedienstleitung
  • Heimleitung
  • Lehrkraft an Schulen für Pflegeberufe und/oder Praktikumsanleiter
  • Selbstständigkeit mit eigenem Pflegedienst/Altenpflegedienst
  • Spezialisierungen wie Fachpflegekraft für Gerontopsychiatrie, Rehabilitation oder Hygiene Gesundheitsberater, Stomatherapeut, Ernährungsberater
  • Spezialgebiete wie Hygienebeauftragte, Qualitätsbeauftragte in Kliniken
  • Altentherapeut im sozialtherapeutischen Dienst in der Altenhilfe

Unterrichtsinhalte

  • Pflege- und Pflegewissenschaften
  • Medizinisch-naturwissenschaftliche Grundlagen
  • Sozial- und geisteswissenschaftliche Grundlagen
  • Grundlagen aus Recht, Wirtschaft und Verwaltung
  • Deutsch, Sozialkunde und Kommunikation
  • Lebensgestaltung
  • Berufskunde

Fachpraktische Ausbildung

Die praktische Ausbildung enthält Einsätze in der Altenhilfe, Krankenpflege, Kinder(kranken)pflege, gerontopsychatrischen Stationen und Ambulanten Pflegediensten.

Fort- und Weiterbildung

Während und nach der Ausbildung hast du die Möglichkeit, verschiedene Fortbildungen an den Döpfer Schulen zu vergünstigten Konditionen zu belegen.

Zulassungsvoraussetzungen

  • Mittlerer Schulabschluss oder höher
  • Nachweis der gesundheitlichen Eignung
  • Persönliche und soziale Kompetenz

Eine weitere Voraussetzung für den Standort München ist

  • 2-wöchiges Pflegepraktikum in einer Klinik

Bewerbung

Bitte lass uns folgende Unterlagen zeitnah zukommen:

  • ausgefüllter Bewerbungsbogen
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Lichtbild
  • das letzte gültige Schulzeugnis

Bewerbungszeitraum

ganzjährig

Ausbildungsbeginn

September

Ausbildungsdauer

36 Monate / Vollzeit

Hinweis

Die Ausbildung zur Generalistischen Pflege ist für dich kostenlos, denn deine Schulgebühren werden vollständig vom Freistaat Bayern getragen. Trotzdem genießt du bei uns alle Vorteile einer Privatschule.

Schulgeld

0,– € mtl. (die jeweils gültigen Schulgeldersatzleistungen nach Art. 3 und 4 des Bayerischen Schulfinanzierungsgesetzes sind mit dem Schulgeld verrechnet)

Kosten, weitere Infos und Ansprechpartner

Standort Regensburg
Galgenbergstraße 2b
93053 Regensburg
Tel.: 0941 6989862-0
Fax: 0941 6989862-9
regensburg@doepfer-schulen.de
Flyer
Standort Schwandorf
Klosterstraße 19
92421 Schwandorf
Tel: 09431 726-0
Fax: 09431 726-19
schwandorf@doepfer-schulen.de
Flyer